reflections

Andere Ablenkungen

- schreibe einen Diät - Plan für die nächste Woche
- suche nach neuen Seiten im Netz
- Mache eine Liste mit Lebensmitteln, die du essen darfst
- Mache eine Liste mit Lebensmitteln, die du nicht essen darfst
- Schaue dir in Mode-Magazinen Fotos von Models an
- Suche nach Fotos, auf denen du deine Wunschfigur hattest
- Suche nach Fotos, auf denen du dich überhaupt nicht leiden konntest
- Kaufe dir eine Hose, in die NOCH nicht reinpasst, aber bald reinpassen wirst...
- Verschönere dein Ess-Tagebuch
- Plane am Abend vorher, wann du am nächsten Tag etwas essen musst. Speziell, wenn eine -Party, Geburtstagsfeier oder ein Restaurantbesuch ansteht.
- Halte diesen Zeitplan ein. Sag dir: Ich darf erst dann und dann wieder etwas essen!
- Iss grundsätzlich nur, wenn jemand dabei ist.
- Wenn du abgelenkt bist (PC, TV, Zeitung, Radio...), isst du 100 (!) kcal mehr!!
- Iss von kleinen Tellern, dann sieht die Portion größer aus und du isst weniger.
- Iss von dunklem Geschirr. Laut Forschern isst man dann weniger.
- Iss ganz langsam
- Trinke vor dem Essen ein Glas eiskaltes Wasser.
- Nimm einen kleinen Bissen, leg das Besteck ab, kaue langsam, sorgfältig und lange -(mindestens 30x), trinke einen Schluck Wasser und nimm erst dann das Besteck wieder in die Hand.
- Putze dir nach jedem Essen die Zähne. So verlierst du den Geschmack des Essens.
- Schreibe nach dem Essen auf, was du gegessen hast.


 

7.2.08 14:10

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung